Befreiung

aus einer
zeitlich- sterblichen - Traumwelt
 einem biologisch - heliozentrischen - Weltverständnis..

Die Perspektive eines Bewusstseins
als Ursprung unserer zeitlichen Wirklichkeit ?

Der Prozess des Lebens  
  ist ursprünglich  - existiert als Idee und Phänomen -.  

Im herrschendem - heliozentrischen Weltverständnis -
 leben wir in eine Endlichkeit hineingeboren,
 sind gefangen im Mysterium eines zeitlichen Daseins.

    Befreien wir uns aus der Gefangenschaft einer zeitlichen Weltsicht, 
 begreifen wir - dagegen - unser Dasein aus einem quantenphysikalischen Bewusstsein,
  geschieht alle Existenz aus einer Raumzeit heraus,
 geschieht in Form zeitlicher Ideen, wird zum Spiel eines Bewusstseins.

(zeitliche Zelle -->>
                                                                                            impressum  -- Egon Teske

Zeit+Mensch
PnkLeiste
Westautralien