Vakuum

  Unterscheidung zwischen Nichts und einem Vakuum.

Ein Unterschied zum Nichts - die Realisierung eines Vakuums -
 ist die Aktion eines Bewusstseins.

Das Vakuum wurde mit der Aktion unserer zeitlichen Geburt möglich.
 Mit unserer zeitlichen Verkörperung ergibt sich,
 dass auch die Aktion einer Vergänglichkeit entstand.

In der bewussten Begegnung mit dieser Endlichkeit,
wird eine neue Wirklichkeit, mit Hilfe eines Vakuums,  realisierbar.
 Ein - über uns hinaus -  wird möglich.

Das Nichts wird uns - aus der bewussten Realisation eines Vakuums -
zugänglich.

Es entsteht ein Raum, aus dem Ideen aus dem Nichts hervorgehen.

PnkLeiste
Westaustralien

Gegenwart
Perspektiven
Sonne - 1
Planeten

Merkur- 2
Venus - 3
Mond - 5
Erde - 4
Mars
Planetoiden
Jupiter -6
Saturn -7
Chiron
Uranus - 8
Neptun - 9
Pluto - 0
9 Arten Zeit
Person
Licht
Sexualität
Bewegung
Leere
Vakuum
Lernen
Idee
Zeitraum
Raumzeit
Liebe